Slider

Webinare zu den online – Materialien / Homeschooling zum Ökologischen Fußabdruck

31. März 10 Uhr
7. April 10 Uhr

14. April 15 Uhr

In einem kurzen Webinar stellen wir Ihnen vor, wie Sie unsere online-Materialien nutzen können und Ihre Schüler mit nur einem Link viele sinnvolle Lerneinheiten absolvieren können.

Es gibt
Online-Lektionen zum Ökologische Fußabdruck für Schüler und Schülerinnen Sek I und Sek II
Fußabdruck-Rechner
Arbeitsblätter (die Lösungsblätter dazu gibt es im Webinar)

Kapitel der online-Lektionen (elearning)
1. Warum brauchen wir den Ökologischen Fußabdruck?
2. Den Ökologischen Fußabdruck verstehen
3. Ernährung,
4. Wohnen,
5. Mobilität,
6. Raumschiff ERDE

Zur guten Planung des Webinars bitten wir um verbindliche Anmeldung.



Eco-Footprint – on- und offline Lehrmaterialien zum Ökologischen Fußabdruck

17. Juni 2020 13:15 – 18:15
Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien
Angermayergasse 1, 1130 Wien, Hörsaal 3b

In mehreren Nachmittags-Workshops werden online und offline Lehrmaterialien zum Ökologischen Fußabdruck vorgestellt, die SchülerInnen globales Lernen für eine nachhaltige Zukunft ermöglichen. Im Rahmen eines ERASMUS+ Projektes wurden 6 Module ausgearbeitet, die ab Sommer 2020 zum freien Download bzw. zur online-Nutzung zur Verfügung stehen werden:
Der Ökologische Fußabdruck – 1. Grundlagen, 2. Hektarspiel, 3. Ernährung, 4. Wohnen, 5. Mobilität, 6. sonstiger Konsum.
Wolfgang Pekny, langjähriger Kämpfer der österreichischen Umweltbewegung und packender Vortragender hält die Keynote und später den Workshop „Messen- Verstehen – Erleben:  Der lange Weg von den Fakten zum Handeln“.

Programm

Ab 13:15 Ankommen und Buffet

13:45 h Begrüßung und Eröffnung (Hochschule)

+    Kurzvorstellung e-co-foot Projekt: E-co-logical Footprint Training – digital resources for online and offline education (akaryon)

+    Keynote “Globalverstand – Footprint und das neue Bild der Welt!” (Wolfgang Pekny)

+    Vorstellung der on- und offline Lehrmaterialien zum Ökologischen Fußabdruck (Plattform Footprint)

15:00 – 16:30      Workshops

Workshop 1:      Grundlagen des Ökologischen Fußabdrucks im Unterricht vermitteln Inhalte, Methoden, ausgewählte Übungen und Spiele (Eva Dobeiner)

Workshop 2:      Mini-Hektar Spiel: Gut leben vom fairen Anteil der Welt (Michael Schwingshackl)

Workshop 3:      E-learning zum Ökologischen Fußabdruck und online-Jugend-Fußabdruckrechner (Vera Besse), mit eigenen Laptops möglich oder an Computern vor Ort


16:30 Kaffeepause

16:45 – 18:15      Workshops        

Workshop 1 und 2 werden wiederholt

Workshop 1:      Grundlagen des Ökologischen Fußabdrucks im Unterricht vermitteln Inhalte, Methoden, ausgewählte Übungen und Spiele (Eva Dobeiner)

Workshop 2:      Mini-Hektar Spiel: Gut leben vom fairen Anteil der Welt (Michael Schwingshackl)

Workshop 3:      Messen- Verstehen – Erleben:  Der lange Weg von den Fakten zum Handeln (Wolfgang Pekny)


18:15 Ausklang bei Getränken und Knabbereien

Zur guten Planung des Events bitten wir um verbindliche Anmeldung.